Händlerbereich VALKO


VALKO-Einzelhändler-Bereich, von diesem Bereich aus können Sie ein Angebot anfordern...
Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein, um sich im reservierten Bereich anzumelden

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Anmelden

Marinierter und geräucherter Ochsenschwanz

Marinierter und geräucherter Ochsenschwanz

Kontakt

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Ich stimme der Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003 und dem Art. 13 DSGVO 679/16 zu.
Indem ich Ihnen dieses von mir ausgefüllte Formular sende erkläre ich im Sinne des Artikels 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (Datenschutzbestimmung) und des Art. 17 der Verordnung Nr. 679/2016 DSGVO, dass ich die Informationen zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gelesen habe und ERTEILE DAHER MEIN EINVESTÄNDNIS, die Informationen für die im oben genannten Informationsschreiben genannten Zwecke zu verarbeiten.

Marinierter und geräucherter Ochsenschwanz

  • Schwierigkeit
    Mittelschwer

  • Vorbereitung
    3h

  • Garprozess
    12h+3h+1h

  • Dosen
    4 Personen

Zutaten für 4 Mensa

  • Ochsenschwanz (circa 500 g/1 kg)
  • 500 g Steinpilze
  • 200 cl natives Olivenöl extra
  • 1 Knolle Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • gemischte Kräuter
  • altbackenes Brot

Focus on:

Tisch-Kammer-Vakuumierer

Entdecken Sie mehr

Zeitaufwand

  • Marinieren - 12h
  • 3h - 56°C
  • 60' - 70°C

Unsere Weinempfehlung

  • Chianti classico

Ein Gourmet-Rezept mit einem intensiven und rauchigen Geschmack. Ein Must-Have des Vakuumkochens.

Vorbereitung

Im ersten Schritt erhalten Sie eine Salzlake aus 1 l Wasser, 30 g Salz, 50 g Zucker und Kräutern, indem sie diese zum Kochen bringen. Filtern Sie alles mit einem Chinois und geben Sie Ergebnis in einen positiven Schnellkühler. Nun entfernen Sie eventuelles überschüssiges Fett vom Schwanz und binden sie ihn. Geben Sie das Ergebnis in einen Beutel, füllen Sie die Salzlake ein und verpacken Sie alles mit maximalem Vakuum. Legen Sie den Beutel in einen Kühlschrank (bei positiver Temperatur) für circa 12 Stunden.

Danach öffnen Sie den Beutel und lassen die Flüssigkeit vom Fleisch abtropfen. Geben Sie das Fleisch erneut in einen neuen Beutel ohne weitere Zugaben, mit maximalem Vakuum und garen Sie es für 3 Stunden bei 56° im thermostatisierten Bad. Durch das Marinieren vor dem Garen können Sie das Aroma in Ihrem Produkt standardisieren und zu wenig oder zu viel Salz vermeiden. Nach dem Garen geben Sie das Produkt in den Schnellkühler und bewahren es im Kühlschrank bei +3°C auf.

Es ist Zeit, das Knoblauchöl zuzubereiten! Füllen Sie 200 cl natives Olivenöl extra in einen Beutel und geben Sie die Knoblauchzehen einer Knolle hinzu. Schließen Sie den Beutel mit maximalem Vakuum und garen Sie den Inhalt für 3 Stunden bei 56°C im thermostatisierten Bad.

Und die Steinpilzcreme? Keine Sorge, zuerst dünsten Sie in einem hohen Topf mit einem Stück Butter eine gehackte Zwiebel an. Geben Sie die Steinpilze (geputzt und geschnitten) hinzu und garen Sie sie bei mittlerer Hitze für circa 30 Minuten zusammen mit einem Löffel Brühe. Am Ende des Garvorgangs emulgieren Sie die Pilze in einem leistungsstarken Küchenschneider.

Es ist Zeit, anzurichten! Nehmen Sie den Schwanz aus dem Kühlschrank und braten Ihn bei starker Hitze von allen Seiten an. Legen Sie ihn danach für ein paar Minuten in den Schnellkühler und schneiden ihn danach mit einer Schneidmaschine in Scheiben. Richten Sie die erhaltenen Scheiben auf einem Teller an und dekorieren Sie mit der Steinpilzcreme, frischem Majoran und fein zerbröseltem Brot. Zum Schluss mit etwas Knoblauchöl, Salzflocken und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bessere Erfahrung zu bieten. Wenn Sie mit dem Surfen fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu.

Weitere Informationen Schließen

Web Design, Art Direction and Web Programming / FRI-WEB; The pictures are protected by the law of copyright and it is illegal to use them without a written permission.